Neuerscheinungen: Das kommt im Mai 2019!

Am 30. Mai kommt „Godzilla: King of the Monsters“ in die Kinos

Bei dieser Flut an Veröffentlichungen fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Wir verraten euch, welche Filme, Spiele und Musikalben ihr im Februar auschecken solltet.

 

Fighting With My Family

1. Mai, Kinofilm
„Fighting With My Family“ erzählt die wahre Geschichte der WWE-Wrestlerin Paige. Neben Hauptdarstellerin Florence Pugh ist in einer Nebenrolle auch Dwayne „The Rock“ Johnson zu sehen, der sich selbst spielt.

 

Bad Religion – Age Of Unreason

3. Mai, Musik
Bereits ihr 17. Studioalbum veröffentlichen Bad Religion Anfang Mai. Und auch wenn die Kalifornier am Ende ihres vierten Bandjahrzehnts stehen, haben die Punkrocker in der Donald-Trump-Ära mehr denn je zu erzählen.

 

Vampire Weekend – Father Of The Bride

3. Mai, Musik
Zugänglicher und wärmer soll das vierte Album von Vampire Weekend ausfallen. Vorab veröffentlichte Songs wie „Harmony Hall“ und „This Life“ bestätigen das. Einen Gesamteindruck verschaffen sich Fans ab dem 3. Mai.

 

Stan & Ollie

9. Mai, Kinofilm
Steve Coogan und John C. Reilly verkörpern in „Stan & Ollie“ die zwei Komiker, die in Deutschland unter dem Namen „Dick & Doof“ bekannt wurden. Mit 93 Prozent bei Rotten Tomatoes verspricht der Streifen gute Unterhaltung.

 

Pokémon – Meisterdetektiv Pikachu

9. Mai, Kinofilm
1996 erschien das erste Pokémon-Spiel. Ganze 23 Jahre benötigte das Franchise für einen Realfilm. Dieser sieht in ersten Trailern bildgewaltig und fantasievoll aus. Anfang Januar bestätigte Legendary Entertainment bereits Arbeiten an einem zweiten Teil.

 

Rage 2

14. Mai, Videospiel
Den Job, den “Far Cry New Dawn” anständig erledigte, möchte „Rage 2“ perfekt machen: Eine kunterbunte Apokalypse mit ordentlicher Baller-Action. Der First-Person-Shooter von den Avalanche Studios wirkt in den Trailern wie eine Mischung aus „Mad Max“ und „Splatoon“.

 

The National – I Am Easy To Find

17. Mai, Musik
Zwei Jahre sind seit „Sleep Well Beast“ vergangen. Nun steht mit „I Am Easy To Find“ das achte Studioalbum von The National in den Startlöchern. Zur ersten Single „You Had Your Soul With You“ soll ein 24-minütiger Kurzfilm von Mike Mills erscheinen, in dem Alicia Vikander die Hauptrolle spielt.

 

Team Sonic Racing

21. Mai, Videospiel
Segas Igel macht einen auf Mario und steigt ins Rennfahrzeug. „Team Sonic Racing“ ist ein Kart-Racing-Game, bei dem Spaß über Realismus steht. Könnte funktionieren: Mit der „Sonic & Sega All-Stars Racing“-Reihe existieren bereits ähnliche Spiele.

 

Aladdin

23. Mai, Kinofilm
Dank Will Smiths gewöhnungsbedürftiger Dschinni-Optik verschreckte der erster Trailer die Fans. Der zweite Teaser machte alles besser und verspricht einen Disney-Blockbuster nach Maß. „Aladdin“ kommt Ende Mai in die Kinos.

 

John Wick: Kapitel 3 – Parabellum

23. Mai, Kinofilm
Was mit einer toten Katze begann, entwickelte sich zum Film-Franchise mit Option auf mehr (Stichwort Serie). Im dritten Teil verliert John Wick seine Continental-Privilegien und versucht einer Meute von Kopfgeldjägern zu entkommen.

 

Rocketman

30. Mai, Kinofilm
Die Freddie-Mercury-Biographie “Bohemian Rhapsody“ zeigte 2018, was ein Musikfilm leisten kann. Nun ist Elton John an der Reihe, dessen Leben in „Rocketman“ von Regisseur Dexter Fletcher beleuchtet wird. Die Hauptrolle übernimmt Taron Egerton.

 

Godzilla: King of the Monsters

30. Mai, Kinofilm
“Godzilla“ von 2014 funktionierte nur mäßig. Der Nachfolger mit Millie Bobby Brown sieht deutlich vielversprechender aus. Neben dem titelgebenden Monster schauen Mothra, Rodan, King Ghidorah und weitere Titanen vorbei.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube