Das sind die beliebtesten Anime des Sommers

Attack On Titan: Ein Dauerbrenner bei Crunchyroll

Der Streaming-Service Crunchyroll hat die meistgesehenen Anime des Sommers bekannt gegeben.

 

Mit rund 50 Millionen registrierten Nutzer_innen ist Crunchyroll der größte und wichtigste Streaming-Service für Anime. Was auf der 2006 eröffneten Plattform funktioniert, darf sich zurecht als große Nummer des japanischen Zeichentrick-Genres bezeichnen. Nun hat Crunchyroll eine Liste mit den meistgesehenen Anime des vergangenen Sommers veröffentlicht:

 

Attack on Titan
Black Clover
Bleach
Boruto: Naruto Next Generations
Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba
Dr. Stone
Dragon Ball Super
Fairy Tail
Fire Force
Food Wars! Shokugeki no Soma
Hunter x Hunter
Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?
Isekai Cheat Magician
JoJo’s Bizarre Adventure
My Hero Academia
Naruto
Naruto Shippūden
One Piece
The Rising of The Shield Hero
That Time I Got Reincarnated as a Slime

 

Einige Namen dürften niemanden überraschen. Dauerbrenner wie „One Piece“ und „Naruto“ gehören ebenso in diese Liste wie aktuelle Fanlieblinge à la „Attack On Titan“ und „JoJo’s Bizarre Adventure„. Mit „The Rising of The Shield Hero“ und „Black Clover“ haben es aber auch Serien in die Liste geschafft, die hierzulande noch keine allzu großen Namen sind.

 

Überrascht euch diese Liste? Vermisst ihr eine Serie? Habt ihr vielleicht einen neuen Anime für euch entdeckt?

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube