15.000 $ für Microtransactions – das hätte er sich stattdessen kaufen können

Mass Effect Andromeda: 60 Dollar fürs Spiel und 15.000 Dollar für Multiplayer-Cards

Ein besonders leidenschaftlicher Spieler hat 15.000 Dollar in „Mass Effect Multiplayer Cards“ investiert. Das hätte er mit dem Geld stattdessen machen können.

 

Im Gespräch mit dem Waypoint-Podcast sprach Manveer Heir, der als Designer an „Mass Effect 3“ und „Mass Effect: Andromeda“ arbeitete, über den Einfluss von Multiplayer-Titeln auf den Spielemarkt. Er erklärte, dass Publisher immer stärker auf Multiplayer- statt klassische Singleplayer-Spiele setzen würden, da sie diese besser monetarisieren könnten. „Microtransactions“ sind das Stichwort: „That’s the reason ‘Dragon Age’ has multiplayer, that’s the reason other EA products started getting multiplayer that hadn’t really had them before, because we nailed it and brought in a ton of money”. So wisse er von Spielern, die bis zu 15.000 Dollar in „Mass Effect Multiplayer Cards“ gesteckt haben. Das ist viel Geld, welches der Käufer deutlich besser hätte investieren können. Wir nennen euch ein paar Beispiele:

 

Er hätte…

  • drei Jahre lang die Miete für eine Berliner Einzimmerwohnung bezahlen können.
  • das Hauptspiel 215 Mal kaufen und an Kinderheime verschenken können.
  • sich seinen Garten mit vier Statuen des Heiligen Peters verschönern können.
  • vier Glücklichen ein 2-Jahres-Stipendium an einem Community-College in den USA finanzieren können.
  • 107 FC-Bayern-Fans Jahreskarten für Stadionstehplätze schenken können.
  • sich einen VW Polo kaufen können.
  • Guido Cantz als Moderator für seine nächste Party buchen können.
  • sein Netflix-Abo für 156 Jahre bezahlen können.
  • sich diesen Whiskey kaufen können.
  • dieser armen Türkei-Urlauberin helfen können.
  • das Geld einfach sparen können.

 

[amazon_link asins=’B00ZR5A472,8866312630,B06XMXLK1Y,B06Y3NW3R6,B06W566XK1,B00KHJLS6E,B01MRHU428′ template=’ProductCarousel‘ store=’likeitis93-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’a911eabb-c080-11e7-8d8c-79ec6f781506′]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube