September 1989 – Vor 31 Jahren: Baywatch, Steffi Graf & Westernhagen

september 1989

September 1989: Baywatch geht auf Sendung

Was lief vor 31 Jahren im TV und Radio? Welche Ereignisse bestimmten die Nachrichten? Worüber unterhielten sich die Menschen? Wir blicken zurück auf den September 1989.

 

1. September Mit „Roger And Me“ debütiert Michael Moores erste Dokumentation auf dem Telluride Film Festival. Darin beschäftigt sich der Filmemacher mit der Schließung einer General-Motors-Fabrik in Flint.

 

Bill und Tom Kaulitz kommen in Leipzig zur Welt. Später werden die Zwillinge mit ihrer Band Tokio Hotel berühmt.

 

4. September „Die Super Mario Brothers Super Show“ läuft in den USA an. Ab 1991 zeigt RTL die Serie auch in Deutschland.

 

6. September Bei den sechsten MTV Video Music Awards wird Neil Youngs „This Note’s For You“ als bester Clip ausgezeichnet.

 

8. September Der schwedische Musikproduzent Avicii erblickt das Licht der Welt.

 

9. September Im Finale der US Open verteidigt Steffi Graf ihren Titel gegen Martina Navrátilová.

 

Die Boyband New Kids On The Black schafft es mit dem Album „Hangin‘ Tough“ auf den ersten Platz der Billboard Charts.

 

10. September Boris Becker gewinnt sein einziges US Open. Im Finale spielt er gegen Ivan Lendl.

 

11. September Westernhagens zwölftes Studioalbum „Halleluja“ erklimmt den ersten Platz der Albumcharts.

 

14. September Capcom veröffentlicht „DuckTales“ für das NES. Das Videospiel basiert auf der gleichnamigen Zeichentrickserie.

 

Tom Cruise schmückt das Cover der BRAVO.

 

Vor 31 Jahren

Die Reihe „Vor 31 Jahren“ blickt auf den jeweiligen Popkultur-Monat vor 31 Jahren zurück. Hier gibt es alle Ausgaben.

 

15. September „Sea Of Love – Melodie des Todes“ mit Al Pacino kommt in die amerikanischen Kinos.

 

16. September Michael Moores „Roger And Me“ gewinnt beim Toronto International Film Festival den People’s Choice Award.

 

17. September Die Serien „Cheers“ und „L.A. Law“ gewinnen bei den 41. Emmy Awards.

 

19. September „Doogie Howser, M.D.“ feiert Premiere. In der TV-Show spielt Neil Patrick Harris einen 16-jährigen Arzt.

 

20. September Das Musical „Miss Saigon“ wird in London zum ersten Mal aufgeführt.

 

22. September „Baywatch“ wird erstmals ausgestrahlt. Die Serie mit David Hasselhoff schafft es bis 2001 auf elf Staffeln mit 243 Folgen.

 

Ridley Scotts „Black Rain“ läuft in den amerikanischen Kinos an. In dem Actionthriller spielt unter anderem Michael Douglas mit.

 

23. September Mit „Girl I’m Gonna Miss You“ schaffen es Milli Vanilli auch in den USA auf den ersten Platz der Singlecharts.

 

24. September Die Late-Night-Show „Saturday Night Live“ wird 15 Jahre.

 

27. September Sony kauft für 3,4 Milliarden Dollar Columbia Pictures.

 

28. September Der Rapper Alligatoah wird in Langen geboren. Später landen zwei seiner Soloalben auf dem ersten Platz der deutschen Albumcharts.

 

29. September Nach vier Jahren und 130 Episoden wird die Zeichentrickserie „ThunderCats“ eingestellt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube