Hey Grandude! – Paul McCartney veröffentlicht zweites Kinderbuch

Lesestoff für seine acht Enkelkinder: Paul McCartney veröffentlicht „Hey Grandude!“

Mit „Egypt Station“ stürmt Paul McCartney derzeit die Charts. Mit dem Kinderbuch „Hey Grandude!“ sollen die Herzen der jüngeren Fans folgen.

 

Gegen eine spannende Gute-Nacht-Geschichte sträubt sich kaum ein Kind. Dass diese aus der Feder von Paul McCartney stammt, dürfte den meisten Kids dagegen reichlich egal sein. Der Beatles-Bassist wendet sich trotzdem an ein jüngeres Publikum und veröffentlicht mit „Hey Grandude!“ ein Bilderbuch, für das er sich von seinen eigenen Enkelkindern inspirieren ließ.

 

„Hey Grandude!“, handelt vom titelgebenden Grandude, der gemeinsam mit seinen vier Enkelkindern magische Abenteuer erlebt. Wie er auf die Idee für das Buch kam, erklärt McCartney in einem Werbeclip: „I’ve got eight grandchildren and they’re all beautiful. And one day one of them said to me ‘hey grandude’.”

 

Für die farbenfrohe Illustrierung zeichnet sich Kathryn Durst verantwortlich. Die Kanadierin studierte am Sheridan College in Ontario, absolvierte anschließend ein Praktikum bei Pixar und gestaltet heute zahlreiche Bücher für unterschiedliche Verlage. In ihrem Etsy-Shop verkauft sie zudem Kleidungsstücke und Accessoires.

 

 

Prominente, die Kinderbücher veröffentlichen, sind keine Seltenheit. Bob Dylan, Barack Obama, Madonna, Keith Richards, Will Smith, Jim Carrey, Jamie Lee Curtis, Whoopi Goldberg, Bruce Springsteen – das Geschäft scheint sich zu lohnen. Vermutlich sind viele Fans mittlerweile selbst Eltern und greifen gerne auf die Werke früherer Idole zurück.

 

McCartney sticht dennoch aus der Masse an Kollegen heraus, da er mit „Hey Grandude!“ zum Wiederholungstäter wird. Bereits 2005 erschien sein Kinderbuchdebüt „High in the Clouds“. Darin erzählt der 76-Jährige von der Tierwelt Woodland, der die Zerstörung durch Menschenhand droht. „Hey Grandude!“ wirkt mit seiner kauzigen Hauptfigur dagegen deutlich leichtfüßiger.

 

„Hey Grandude!“ erscheint über Puffin Books und kann hier vorbestellt werden.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube