Über diese Videospiele tweeteten 2019 die meisten Menschen

Auf Twitter ging es 2019 häufig um Videospiele // Foto: William Iven auf Pixabay

Der blaue Vogel regte 2019 zu zahlreichen Videospiel-Tweets an. Über diese Games diskutierten die Twitter-Nutzer_innen am häufigsten.

 

2020 hat begonnen und die Menschen werden nicht müde, ihre Bestenlisten von 2019 herauszugeben. Eine, die tatsächlich spannend ist, veröffentlichte Twitter vor einigen Tagen: „2019 Gaming on Twitter„. Der Kurznachrichtendienst stellte die Videospiele vor, über die die Nutzer_innen vergangenes Jahr am meisten schrieben.

 

Twitter ist der Ort für Unterhaltungen über Videospiele und 2019 war größer als je zuvor. Im Jahr 2019 gab es mehr als 1,2 Milliarden Tweets über Spiele, ein Plus von fast 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr„, heißt es im Firmenblog. Wer Titel wie „Death Stranding„, „Sekiro“ oder „Call Of Duty“ für die Top-Gesprächsthemen hält, wird allerdings enttäuscht.

 

1. Fate/Grand Order
2. Fortnite
3. Final Fantasy
4. Identity V
5. Granblue Fantasy
6. Ensemble Stars
7. Monster Strike
8. PlayerUnknown’s Battlegrounds
9. Minecraft
10. Super Smash Bros.

 

Twitter gab noch mehr Daten preis. So verriet der Social-Media-Dienst, dass über kein anderes eSports-Team so viel diskutiert wurde wie über den FaZe Clan. Den meisten Gesprächsbedarf zum Thema Videospiele hatten die japanischen Nutzer_innen. Deutschland schaffte es nicht einmal in die Top 10. Die E3 war erwartungsgemäß das Gaming-Event, über das am häufigsten getweetet wurde.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube