Adidas x Star Wars – Diese Sneakers trägt Darth Vader

Ist das noch ein Schuh oder schon ein X-Wing-Fighter? // Foto: Adidas

Schuhe für das Imperium und die Rebellen: Rechtzeitig zum Kinostart von „The Rise Of Skywalker“ bringt Adidas eine exklusive Sneaker-Reihe heraus.

 

Hoffentlich haben die „Star Wars„-Fans ihr Weihnachtsgeld schon erhalten. Am 21. November veröffentlicht Adidas drei Sneakers mit galaktischen Designs. Jeweils ein Raumschiff beziehungsweise eine Raumstation steht pro Schuh Pate: Millenium Falcon, X-Wing-Fighter und Todesstern.

 

Der UltraBOOST 19 erstrahlt im Grau des Millenium Falcon, wird durch eine blaue Linie an der Ferse jedoch farblich aufgefrischt. Mit einem orange-grauen Design verwandelt sich der UltraBOOST S&L in einen X-Wing-Fighter. Der schwarze Alphaedge 4D schlägt sich hingegen mit einem Todesstern-Look auf die Seite des Imperiums.

 

 

The shoe can either be your new running sneaker or straight-up Comic-Con flex„, heißt es im Beschreibungstext. Welchen Sneaker ihr tragt, sollte dabei weise entschieden werden. Horizontal zur Ferse befindet sich auf jedem Schuh ein spezieller Schriftzug. So heißt es auf dem Sneaker mit Todesstern-Optik: The power of the dark side.

 

Jedes Paar kostet 179 Euro. Über eine Limitierung ist nichts bekannt. Ein Countdown auf sneakersnstuff.com lässt aber vermuten, dass die Schuhe innerhalb kürzester Zeit vergriffen sein könnten. Wer sich aus Gründen keine Sneakers kauft, kann sich zumindest auf „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ freuen. Die neunte Episode der Science-Fiction-Saga kommt am 19. Dezember in die Kinos.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Instagram
Twitter
YouTube