Kauft einen Prince-Song für 490.000 $ – oder macht das mit dem Geld…

„Soft and Wet“ stammt vom Album „For You“

Wer ein Lied von Prince besitzen möchte, muss fast eine halbe Million auf den Tisch legen. Das Geld kann aber auch in viel sinnvollere Dinge gesteckt werden. Wir verraten euch in welche.

 

Ihr wolltet schon immer einen Prince-Song besitzen? Kein Problem, denn nun habt ihr die Chance dazu. Chris Moon – seines Zeichens Co-Songwriter von „Soft and Wet“ – möchte seine Rechte an dem Stück abtreten. 490.000 US-Dollar müssen gutbetuchte Prince-Fans dafür zusammenkratzen. Die Gründe für den Verkauf legt Moon auf der Auktionsseite dar: “I have owned ‘Soft and Wet’ since I wrote it, I have enjoyed hearing the song countless times over the years, been paid well and am proud of it. I would now like to see someone else enjoy owning it.”

 

Na, Lust bekommen? Dann macht schnell einen Termin beim nächstbesten Kreditinstitut aus. „Soft and Wet“ erschien 1978 an Princes 20. Geburtstag und ist die erste Solo-Single, die er jemals veröffentlichte. Das Lied landete damals auf Platz 92 der US Billboard Charts. 1990 sampelte MC Hammer den Song für „She’s Soft and Wet“, der auf seinem Album „Please Hammer, Don’t Hurt ‘Em“ zu finden war. Die Investition der 490.000 Dollar wollen dennoch gut überlegt sein. Wir stellen die Anschaffung in Frage und sagen euch, für was ihr das Geld stattdessen verwenden solltet.

 

Ihr könntet…

 

Oder ihr spart das Geld und hört euch einfach den Song an. Denn „Soft and Wet“ funktioniert auch 40 Jahre nach Erscheinen noch. Egal, wer ihn besitzt.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Facebook
Twitter
Instagram